JOBST® Confidence

Die neue Contour Fit Technologie – für Bewegungsfreiheit mit Kompression

Suchen Sie nach einer Versorgung, die auf mehr Komfort ausgerichtet ist und Ihren aktiven Lebensstil unterstützt? Haben Sie empfindliche Haut? Oder tragen Sie zum ersten Mal Kompressionsversorgungen? JOBST Confidence wurde für Patienten mit leichtem bis mittlerem Lymph- oder Lipödem entwickelt*, inspiriert von dem Patientenbedürfnis nach einer individualisierteren Versorgung. Die Versorgungen bedienen sich der einzigartigen Contour Fit Technologie, die sich noch genauer als bisher an Ihre Körperform anpasst.

*Ohne ausgeprägte Hautfalten oder Verformungen

 

Erfahren Sie mehr über die unterschiedlichen JOBST Confidence Versorgungen, die aktuell als Kniestrumpf (AD), Oberschenkelstrumpf (AG) und Armstrumpf (CG1), erhältlich sind, erleben Sie Bewegungsfreiheit mit Kompression.

Entdecken Sie die neuen Ausführungen von JOBST Confidence

JOBST Confidence wurde entwickelt, um Sie dabei zu unterstützen, Ihr bestes Leben mit einem leichten bis mittelschweren Lymph- oder Lipödem* zu führen. Werfen Sie einen Blick auf die verschiedenen Ausführungen von JOBST Confidence und finden Sie jene Versorgung, die Ihren individuellen Bedürfnissen wirklich entspricht.

 

*Ohne ausgeprägte Hautfalten oder Verformungen

Inspiriert von Patientenbedürfnissen, entwickelt mit der Technologie der nächsten Generation

Bewegungsfreiheit mit Contour Fit

  • Im Gegensatz zu herkömmlichem Flachstrick passt Countour Fit die Passform der Versorgung an vier statt nur einer Stelle der Extremität an. So entsteht eine Versorgung, die die einzigartige Form Ihres Körpers wirklich nachbildet.
  • Spezielle Contour Points zeigen, wo die Versorgung individuell angepasst wurde, damit sich Ihre Patienten frei bewegen können.

Weiche Garne treffen auf festen Halt

  • Weicheres Garn sorgt für ein angenehmes Gefühl auf der Haut und gibt gleichzeitig die Gewissheit eines festen Halts.
  • Die spezielle Strickkonstruktion sorgt außerdem für mehr Flexibilität und Komfort.

Einzigartiges integriertes Feuchtigkeitsmanagement

  • Die integrierte, einzigartige Material- und Garnzusammensetzung bietet optimales Feuchtigkeitsmanagement.
  • Das Hochleistungstextil leitet Feuchtigkeit von der Haut ab und sorgt so den ganzen Tag für ein komfortables Gefühl.

 

Entdecken Sie unsere JOBST Confidence Produkte

Filter zurücksetzen
1- von Produkte

Auf zum nächsten Schritt!

Lymph- und Lipödem sind chronische Erkrankungen und Kompressionstherapie spielt eine zentrale Rolle in der Handhabung dieser. JOBST Confidence wurde designed, um Ihren Bedürfnissen nach einer komfortableren Versorgung gerecht zu werden. Kontaktieren Sie Ihren örtlichen Fachhändler für weitere Informationen zu JOBST Confidence, den verschiedenen Ausführungen sowie Farben.

Achten Sie auf sich

Wenn Sie bei der Behandlung Ihres Lymphödems oder Lipödems eine führende Rolle übernehmen, trägt dies zum Erfolg Ihrer Therapie und zu Ihrem allgemeinen Wohlbefinden bei. Ein gesunder Lebensstil mit regelmäßiger Bewegung und täglicher Hautpflege sind nur einige der Möglichkeiten der Selbstfürsorge. Lesen Sie die folgenden Tipps, wie Sie Ihre Selbstpflege verbessern können.

So unterstützen Sie Ihre Lymphödembehandlung

Ziele setzen: Setzen Sie sich gemeinsam mit Ihrer betreuenden, medizinischen Fachkraft erreichbare Ziele. Diese können nach kurzer Zeit überprüft werden, um zu vermeiden, dass Sie in Gewohnheiten verharren, die Ihnen nicht gut tun. Dies soll verhindern, dass Sie sich mit Ihrem Selbstpflegeplan überfordert fühlen.

 

Bewegen für die Lymphe: Sport und regelmäßige Bewegung aktivieren Ihre Muskelpumpe und erhöhen den Lymphabfluss aus den geschwollenen Bereichen. Probieren Sie Nordic Walking, Schwimmen, Yoga und Wassergymnastik.

Hautpflege: Um Infektionen, wie z. B. bakterielle Zellulitis, zu vermeiden, ist es wichtig, dass Ihre Haut ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt wird und keine Risse bekommt. Vermeiden Sie heißes Duschen und pflegen Sie Ihre Haut zweimal täglich mit einer passenden Hautpflege, die gut einziehen sollte, bevor Sie Ihre Kompressionsbekleidung anlegen.

 

Massage: Leichte, sich wiederholende und die Haut dehnende Bewegungen helfen, die Lymphflüssigkeit aus den geschwollenen Bereichen abzutransportieren. Bitten Sie Ihre medizinische Fachkraft, Ihnen zu zeigen, wie Sie die Selbstlymphdrainage anwenden können.

So unterstützen Sie Ihre Lipödembehandlung

Erhöhen Sie das Tempo! Im Allgemeinen gilt: Je fitter Sie sind, desto gesünder sind Sie. Aktiv zu sein trägt auch zu Ihrem allgemeinen Wohlbefinden bei. Tägliche Aktivität und körperliche Bewegung sind wichtig – Schwimmen und andere Übungen im Wasser sind besonders hilfreich, weil sie Gelenke und Muskeln entlasten.

 

Halten eines gesunden Gewichts: Die Erhaltung eines gesunden Gewichts ist ein wichtiger Bestandteil Ihres Lipödem-Managements. Halten Sie Ihr Gewicht so stabil wie möglich – versuchen Sie, "Modediäten" zu vermeiden, da sie schwer durchzuhalten sind. Ein gesundes, regelmäßiges und ausgewogenes Ernährungsverhalten ist auf lange Sicht erfolgreicher und nachhaltiger.

Holen Sie sich Unterstützung: Neben den körperlichen Aspekten spielen auch die psychologischen Auswirkungen Ihrer Erkrankung eine wichtige Rolle, und müssen bei der Behandlung Ihres Lipödems berücksichtigt werden. Die Suche nach Möglichkeiten, Ihr Selbstvertrauen und Ihr emotionales Wohlbefinden zu stärken, kann Ihnen bei der Bewältigung Ihrer Erkrankung wirklich helfen. Ihr Arzt oder Ihre Ärztin kann Sie dabei unterstützen, und im Internet gibt es zahlreiche Informationsquellen, die Ihnen helfen können.

Werden Sie Teil von LymphCare und treten Sie der Lipödem und Lymphödem Community bei.

LymphCare wurde entwickelt, um das Leben mit Lipödem oder Lymphödem einfacher zu gestalten. Hier finden Sie alles zu den Krankheitsbildern, Alltagstipps und können sich mit anderen Betroffenen und auch Experten austauschen.

Das könnte Sie auch interessieren